•  Die schriftliche Anmeldung ist bindend und gilt für das gesamte Schuljahr (30 Unterrichtseinheiten)


  •  Die Kursgebühr ist pro Semester (für je 15 Unterrichtseinheiten) nach Erhalt der Bankverbindung zu überweisen.


  •  Kursstunden finden wöchentlich, ausgenommen an schulfreien Tagen statt.

  •  Kursbeiträge können nur bei Vorliegen schwerwiegender Gründe (Erkrankung, Unfall) gegen Vorlage einer ärztlichen Bestätigung
      rückerstattet werden, sofern durch die Leistungen der übrigen Teilnehmer die Kosten des Kurses gedeckt sind.

  •  Verspäteter Eintritt in einen Kurs begründet keinen Anspruch auf Reduktion der Kursgebühr.

  •  Mindestteilnehmerzahl: 10 Teilnehmer. Unterbelegte Kurse können abgesagt oder bei Einverständnis der Kursteilnehmer bei
      gleichbleibender Gebühr gekürzt bzw. gegen Aufpreis ungekürzt stattfinden.

  •  Der Veranstalter behält sich das Recht auf erforderliche Änderungen im angeführten Programm vor. Bei Absage oder
     Terminverschiebungen erfolgt eine Verständigung der Teilnehmer.

  •  Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Verluste, Körper- und Sachbeschädigungen die Kursteilnehmer/innen in den
     Kursräumlichkeiten und Garderoben erleiden.

  •  Persönliche Daten werden nicht weitergegeben. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Information
      ( SMS, Email, Tel.) über die Kurse verwendet werden, auch nach Ende des Kursbesuchs. Weiters stimmen Sie zu, dass im Rahmen des Kursbesuchs gemachte                      Fotos/Videos entschädigungslos und uneingeschränkt verwendet werden dürfen.